Cartoon Bodies and Graphic Sensuality (NECS 2017)

AG-Panel auf der NECS Conference 2017 “SENSIBILITY AND THE SENSES. Media, Bodies, Practices” (28.06.-01.07.2017), Université Sorbonne Nouvelle – Paris 3 The problematic and free representation of bodies is at the core of comics’ aesthetics. The drawn and redrawn, figured and disfigured shape of the protagonist serves at once as the focal point of the subjective … Mehr Cartoon Bodies and Graphic Sensuality (NECS 2017)

Kritische Bilder des Comics (2016)

AG-Panel auf der Jahrestagung der Gesellschaft für Medienwissenschaft 2016,
Thema: „Kritik!“, 28.09.-01.10. 2016, Freie Universität Berlin. Können Comic-Bilder und ihre Inhalte kritisch sein? Mit dieser Frage setzt sich das Panel der AG Comicforschung auseinander. In vier Beiträgen soll dem kritischen und gleichsam gesellschaftspolitischen Potenzial des Mediums nachgegangen werden. … Mehr Kritische Bilder des Comics (2016)

Utopien des Comics (2015)

AG-Panel auf der Jahrestagung der Gesellschaft für Medienwissenschaft 2015, Thema: „Utopien. Wege aus der Gegenwart“, 30.09.-03.10. 2015, Universität Bayreuth.
Das Panel der AG Comicforschung wendet sich dem utopischen Denken im zeitgenössischen Comic zu, wo Spannungen in der Tradition fiktionaler Zukunftsentwürfe zwischen Antizipation, Aspiration und Fantastik produktive Verwerfungen entstehen lassen. … Mehr Utopien des Comics (2015)

Wissenschaftsdiskursivierung im Medium Comic (2013)

AG-Panel auf der Jahrestagung der Gesellschaft für Medienwissenschaft 2013 („Medien der Wissenschaft“), 02.-05.10. 2013, Leuphana Universität Lüneburg. Comics werden in erster Linie als Medium der Unterhaltung wahrgenommen. Tatsächlich haben sich im Laufe der Zeit jedoch verschiedene Spielarten des Comics herausgebildet, die nicht (nur) unterhalten, sondern auch Wissensinhalte vermitteln. … Mehr Wissenschaftsdiskursivierung im Medium Comic (2013)